Bambini 12 – 6:0 gegen TC Topspin II

Spielbericht

Unseren jungen Nachwuchsspieler konnten einen fulminanten 6:0 Sieg mit nach Hause nehmen. Auf den Plätzen 3 und 4 im Einzel konnten Luis Ladendorf mit 2:6 und 3:6 und Isabella Dolski mit 1:6 und 3:6 mit einigem Abstand sehr gute Ergebnisse erziehlen. Die längere Spielerfahrung war zu erkennen und zahlte sich aus.

Auf den ersten beiden Plätzen waren die Ergenisse schon knapper und der Gegner stärker: Melvin Egge ging mit 1:6 im ersten Satz in Führung und musste dann aber den zweiten Satz 6:2 abgeben. Glücklicherweise hat er seine Konzentration im Match-Tie-Break dann wieder gefunden und diesen mit 2:10 für den TC-Dorfen entschieden.

Adam Hugo lag gegen einen ähnlich starken Gegner in beiden Sätzen zunächst mit 2:4 vorne, der Gegner konnte aber beide male zum 4:4 aufschließen. Adam hat dann Nerven bewiesen und beide Sätze mit 4:6 für den TC-Dorfen gewonnen.

Die beiden Doppel wurden dann mit 0:6, 1:6 und 0:6, 2:6 klar für den TC-Dorfen entschieden. Mental und spielerisch hatten die Gegner unseren gut eingespielten Bambini Doppel wenig entgegen zu setzen.

Der TC Topspin II hat uns auf der wunderschönen Anlage im Waldsportpark in Ebersberg sehr freundlich empfangen. Die Hang-Lage bietet eine tolle Tribüne für Zuschauer. Der anfängliche Regen ist rechtzeitig einer warmen Sonne gewichen. Alles in allem ein toller Tag mit einem tollen Sieg. Glückwunsch an die Bambini!

&

Ähnliche Beiträge

Menü