Aufstieg!

Die Knaben 14 Mannschaft des TC Dorfen hat es geschafft! Als erste Knaben-Mannschaft seit vielen Jahren gelingt der sportliche Aufstieg. Im letzten Saisonspiel empfing man das ungeschlagene Team aus Waldkraiburg, die zudem aufgrund Ihrer Leistungsklassen als Favorit gelten mussten.

Überraschend souverän konnte man die Gäste aber mit 6:0 besiegen – und das ohne einen einzigen Satzverlust. Nicolas Ladendorf gewann auf 1 taktisch klug mit 6:2, 6:2, Ferdinand Holz souverän mit 6:1 und 6:0. Melvin Egge zeigte beim 7:6 und 6:4 Kämpferqualitäten und Benjamin May, der für den erkrankten August Hahn spielte, kam zu einem 6:1 und 6:3. Mannschaftsspieler Noah Hugo half derweil bei den Knaben 16 aus und steuerte dort einen wichtigen Siegpunkt bei.

In beiden Doppeln lief man Rückständen hinterher. Doch die sehr gut eingespielten Holz/May mit 7:6, 6:3 und die nicht aufsteckenden Ladendorf/Fabio Schuster mit 7:5, 6:1 waren an diesem Tag nicht zu schlagen. Mit letztlich 12:0 Tabellenpunkten belegt man unangefochten Platz 1 in der Abschluss-Tabelle und darf sich nächstes Jahr eine Liga höher beweisen.

(Im Bild oben: August Hahn, Noah Hugo, Nicolas Ladendorf
unten: Ferdinand Holz, Fabio Schuster, Benjamin May
nicht im Bild: Melvin Egge)

&

Ähnliche Beiträge

Menü