Verschiebung der Jahreshauptversammlung

Liebe Mitglieder,
ein Ende verschiedener Corona-Lockdown-Maßnahmen zeichnet sich ab und der TC Dorfen
ist hoffnungsvoll, dass, nach weitgehend ausgefallener Hallensaison eine Platzeröffnung
auf unserer Anlage bis zum April in Reichweite ist.
Etwaige Einschränkungen sind zwar möglich, aber natürlich auch im Sinne der Gesundheit!
Unter diesem Blickwinkel hat sich die Vorstandschaft des TC Dorfen entschlossen, die
für Frühjahr anstehende Hauptversammlung ein weiteres Mal zu verschieben.
Nachdem Wahlen anstehen, bei denen der Vereinsausschuss auch ergänzt werden soll,
ist es uns wichtig, vielen Mitgliedern eine Anwesenheit zu ermöglichen. Dies erscheint
im momentanen Umfeld weiter mindestens problematisch, zumal niemand einem
gesundheitlichen Risiko ausgesetzt werden soll. Gleichzeitig sind auch die Möglichkeiten,
einer strukturierten Vorbereitung doch noch eingeschränkt, so dass eine Durchführung der
Versammlung für das Ende der Saison im Herbst anvisiert wird.

Über die weiteren Termine (Platzeröffnung, Tag der offenen Tür u.ä.) halten wir Euch
auf dem Laufenden. Bitte beachtet auch die Berichterstattungen auf der Homepage
www.tc-dorfen.de

Bleibt’s gesund!

Eure Vorstandschaft

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Menü