Tennisclub Dorfen gewinnt Rechtsstreit mit Fortuna Medien GmbH

Der TC Dorfen hat vor dem Amtsgericht Erding einen Rechtsstreit mit der Fortuna Medien GmbH gewonnen. Die Fortuna Medien GmbH betreibt Informationsvitrinen, in denen Kooperationspartner wie der TC Dorfen Hinweise auf sportliche Ereignisse platzieren und Kunden gegen Entgelt Werbung schalten können. Inhalt des Rechtsstreits war die Frage, ob eine Ende 2019 ausgesprochene Kündigung des Kooperationsvertrages mit der Fortuna Medien GmbH wirksam war. Die Fortuna Medien GmbH vertrat den Rechtsstandpunkt, dass erst Ende 2025 gekündigt werden könne. Das Amtsgericht Erding folgte jedoch der Rechtsauffassung des TC Dorfen und bestätige die Wirksamkeit der Kündigung. Die Entscheidung wurde im Wesentlichen damit begründet, dass die im Kooperationsvertrag verwendeten allgemeinen Geschäftsbedingungen zum Teil unklar waren und den TC Dorfen unangemessen benachteiligten. Die Beklagte kann gegen das Urteil Berufung einlegen.

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Menü